Abschied von Pelle, unserem Kita-Hund

Wir verabschieden uns von unserem Kollegen, unserem Kita-Hund Pelle. Viele Jahre hat Pelle uns regelmäßig mit Irmela in der Biberburg besucht. Unzählige Kinder haben mit ihm den Umgang mit Hunden kennengelernt, Leckerli für ihn versteckt und sich von ihm die Socken ausziehen lassen. Pelle war ein Tröster und Kuschelhund. Er hatte ein so feines Gehör, dass selbst die wildesten Bibebrkinder ganz still sein konnten, wenn „Pelleclub“ war!

Wir sind mit Irmela und ihrer Familie traurig, dass Pelle gehen musste! Mach´s gut Pelle!

Kita Biberburg zertifiziert sich bei der „Stiftung Kinder forschen“

Hervorgehoben

Wir freuen uns sehr, zusätzlich zu der Förderung der Dr. Hans Riegel-Stiftung als Forscher Füchse Kita nun auch im Netzwerk der Stiftung Kinder forschen mitzumachen. https://www.stiftung-kinder-forschen.de/de/zertifizierung/

Die Stiftung Kinder forschen schreibt dazu:

Herzlichen Glückwunsch zur Zertifizierung! Mit viel Engagement begleitet ihr die Kinder in eurer Einrichtung bei ihrer Entdeckungsreise durch den Alltag und schafft damit wichtige Grundlagen in der Bildungsbiografie der Kinder. Mit der Zertifizierung und der zugehörigen Plakette möchte die Stiftung Kinder forschen euer Engagement wertschätzen und nach außen sichtbar machen. Im Folgenden erhaltet ihr eure detaillierte Rückmeldung zu den einzelnen Qualitätsbereichen sowie Ideen und Anregungen, wie ihr Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und BNE noch stärker in euren Alltag integrieren könntet.

Wir vertiefen unsere Arbeit seit August 2023 im MINT Bereich und Kinder, Team und Eltern sind besgeistert über die vielen Möglichkeiten, die uns die Stiftung Kinder forschen bietet!

Irmela Höfener

Diplom-Sozialpädagogin, Kita-Leitung im Team mit Ursula Brinkschulte

Leitung

Schwerpunkte: Maxiclub, Schwimmen, tiergestützte Pädagogik mit Kita-Hund Pelle

Ansprechpartnerin und Koordinatorin für Bildungsangebote für Familien